Schüttelkarte zu Ostern #13

Hier ist sie meine letzte Osterkarte für dieses Jahr.

Für diese Karte habe ich ein Stück Pergamentpapier auf die gelbe Kartenbasis geklebt und darauf ist ein Stück Karton aus einer Süßigkeitenverpackung geklebt, aber wie ich finde dazu ganz hervorragend passt.

Den Hasen und die Eier, die aus dem Produktpaket „Osterkörbchen“ stammen und die es leider nicht mehr gibt, habe ich mit den Alkoholmarkern ausgemalt.

Wie hat euch meine Serie zu Ostern gefallen? Morgen zeige ich euch noch ein Goodie für Ostern, was ich gebastelt habe.

Eure Mareike

Osterkarte aus Resten #12

Für meine zwölfte und damit vorletzte Karte zu Ostern habe ich noch einmal eine Idee um ein paar Reste aufzuarbeiten.

Für diese Karte habe ich ein Stück flüsterweißen Farbkarton mit dem Prägefolder „Korbgeflecht“ geprägt, darunter habe ich ein Stück Designerpapier angebracht.

Auf dem geprägten Farbkarton habe ich ein paar Kreise aus Designerpapier ausgestanzt und in unterschiedlichen Höhen festgeklebt.

Natürlich durfte ein passender Spruch zu Ostern auch nicht fehlen.

Mir gefällt diese Karte richtig gut auch wenn sie nur aus Resten besteht.

Ich wünsche euch noch einen schönen Mittwoch und am Samstag zeige ich euch meine letzte Osterkarte.

Eure Mareike