Pokeball

Hallo,

da mein Freund gerne Pokemon spielt, habe ich ihm zum Nikolaus einen Pokeball gebastelt. Vom Prinzip her ist der Pokeball genauso wie die Weihnachtskugeln gebastelt nur dass ich diesmal zwei Farben Farbkarton benutzt habe, anstelle von dem Designerpapier.

Aber schaut selbst:

Leider hatte ich keinen roten Farbkarton mehr und deshalb habe ich Farbkarton in Melonensorbet verwendet. Ich finde, dass die Farbe auch sehr gut passt.

Da in den Bällen ja klassisch Pokemon gefangen werden habe ich einen kleinen Spruch an dem Ball befestigt, der vor dem Inhalt des Balls warnt. 😉 Der Spruch ist aus dem Stempelset „Nacht der offenen Tür“, aus dem Herbst- Winterkatalog 2017.

In meinem Fall war aber kein gefährliches Pokemon in dem Ball, sondern nur etwas Schokolade.

Wie findet ihr meinen Pokeball?

Habt eine schöne Restwoche.

Eure Mareike

Paper Shapers-Blog Hop Tischkalender

Hallo,

ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gekommen! Heute ist unser zweite Blog Hop vom Team Paper-Shapers. Dieses Mal hatten wir als Vorgabe dieses Farbschema.

Da es Anfang Januar ist, habe ich mich dazu entschieden einen Kalender zu verschönern.

Ich habe aus dem Extrastarken Farbkarton in Vanille Pur einen Aufsteller gebastelt, diesen mit Kirschblüte und dann noch einer Schicht in Vanille Pur gemattet.

Hier ist ein Bild von der Seite.

Den Schmetterling, der aus dem Produktpaket „You move me“ stammt, habe ich dreimal ausgestanzt. Einmal in Vanille Pur nur den Umriss und in Kirschblüte und Savanne den Umriss und auch den filigranen Innenteil. Danach habe ich den Schmetterling auf dem vanillefarbenen Farbkarton wieder zusammengesetzt, so dass es eine ebene Fläche ergibt.

Da mir der Kalender nur mit dem Schmetterling zu nackt war habe ich noch das „Hi“ aus dem passenden Stempelset, ein Stück Leinenfaden und ein paar Lack-Akzente in Kirschblüte dazu kombiniert.

Hier ist nochmal eine Nahaufnahme vom Schmetterling, vielleicht kannst du erkennen, dass er auch komplett schimmert, da ich ihn noch mit dem Wink of Stella bearbeitet habe.

Ich hoffe euch hat meine Idee zu der Farbkombination gefallen und vielleicht hinterlasst ihr mir ja einen Kommentar.

So nun wünsche ich euch noch viel Spaß bei den anderen!

Eure Mareike