Paper Shaper Blog Hop Dezember 2017

Hallo

und herzlich Willkommen zu dem ersten Blog Hop vom Team Paper Shapers!

Das Thema des Blog Hops ist „Kleine Aufmerksamkeiten im Advent“.

Meine Aufmerksamkeit ist eine kleine Explosionsbox in der sich eine kleine Schokokugel befindet.

Die Box habe ich ganz schlicht in Vanille Pur und Sandfarbenen Farbkarton gehalten und das ganze mit ein paar Goldakzenten abgerundet.

Hier ein Blick in die Box:

Damit es Innen nicht so kahl ist habe ich ein paar Schneeflocken reingestempelt.

Aber das Hauptaugenmerk habe ich bei der Box auf das Äußere gesetzt.

Ich habe die Kerzen aus den Thinlits „Fensterschachtel“ so ausgestanzt, dass ich nur Vier und nicht Fünf Kerzen habe, denn es sind ja nur Vier Adventssonntage! Die Kerzen habe ich dann mit Goldfolie und Vanille Pur hinterlegt.

Der Spruch ist übrigens aus dem Stempelset „Christmas in the Making“ und ich liebe ihn, denn ich stimme diesem Spruch voll und ganz zu!! 🙂

Nun schicke ich euch zu den Anderen weiter und hoffe euch hat meine Idee zu den kleinen Aufmerksamkeiten im Advent gefallen.

Eure Mareike

6 Replies to “Paper Shaper Blog Hop Dezember 2017”

    1. Danke, dass ich bei dem Blog Hop mitmachen durfte. Da das mein Erster war, war ich doch im Vorfeld etwas aufgeregt, ob das alles klappt und wie die Box ankommt. Es hat mir Spaß gemacht und ich hab auch schon eine Idee für den Blog Hop im Januar.
      Liebe Grüße Mareike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.