Paper Shapers Blog-Hop Halloween #1

Heute gibt es einen neuen Blog Hop vom Team Paper Shapers, diesmal hatten wir eine Farbvorgabe, die nur so nach Halloween schreit!!

Oder was würdet ihr bei dieser Farbkombination basteln wollen?

Obwohl ich Halloween liebe und diese Farben auch super zu dem Thema passen habe ich mich etwas schwer getan mir was dazu einfallen zu lassen, aber am Ende bin ich doch stolz auf meine Karte.

Für meine Karte habe ich ein Stück Flüsterweiß mit einem Fingerschwämmchen  in Grüner Apfel und Amethyst eingefärbt, danach habe ich die kleinen Geister, den süßen Frosch und die Sterne in klar embosst und dann habe ich das ganze mit einer Schwammwalze in Schwarz solange überrollt, dass sich dieser Hintergrund ergibt. Diese Technik nennt man auch „Joseph’s Coat-Technik“, die ich in der Stempeltechnikklasse bei Jana ausprobieren durfte.

Hier ist noch mal eine Nahaufnahme. Der Kessel aus dem die Sterne aufsteigen und die Katze mussten auch unbedingt auf meine Karte!!

 

Die Katze und den Kessel habe ich mit den Stampin‘ Write Markern eingefärbt. Alle Stempel die ich verwendet habe stammen aus dem Stempelset „Cauldron Bubble“.

Ganz zum Schluss nachdem ich die Karte zusammen gesetzt habe, habe ich noch ein paar Punkte mit dem Präzisionskleber gesetzt, dadurch habe ich die Blasen die aus dem Topf kochen noch plastischer geworden.

Ich bin nun ganz gespannt, was die anderen sich zu diesem Farbthema ausgedacht haben. Im laufe der nächsten Wochen zeige ich euch noch ein paar Halloweenkarten, wenn ihr Lust habt schau doch einfach wieder vorbei.

Eure Mareike



6 Antworten auf „Paper Shapers Blog-Hop Halloween #1“

Schreibe einen Kommentar zu Barbara Schiefer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.