Karte für Weinliebhaber

Heute möchte ich euch die Geburtstagskarte zeigen, die ich für meinen Freund gebastelt habe.

Da er sich Weingläser gewünscht hat, musste die Karte natürlich dazu passen. Außerdem sollte es keine einfache Klappkarte sein, deshalb habe ich mich für diese Art von Karte entschieden, bei der ich jetzt gar nicht weiß wie die heißt bzw. kann ich jetzt gar nicht mehr finden wo ich die gesehen hatte.

Für diese Karte habe ich die tolle Ranke aus dem Set „Dankesgrüsse“ auf ein Stück weißen Karton gestempelt und sie dann mit den Alkoholmarkern aus gemalt und umrahmt.

Danach habe ich den Karton zugeschnitten, sodass er auf meine Karte passt.

Für die Weinflasche und das Weinglas habe ich das alte Set „Ein guter Tropfen“ verwendet, ebenso wie für den Spruch.

 

Wenn man die Karte zusammen drückt passt sie auch ohne Probleme in einen Umschlag und man könnte sie verschicken.

Ich hoffe euch hat meine Karte für den Weinliebhaber gefallen? Hinterlasst mir gerne mal einen Kommentar! Bastelt ihr lieber ausgefallene Karten oder seid ihr eher der schlicht Typ?

Habt einen tolle Start in den Mai!
Eure Mareike

2 Antworten auf „Karte für Weinliebhaber“

  1. Ich kenne diese Kartenform unter Würfelkarte oder Cube Card. Wer sie nachbasteln möchte, einfach danach googeln 🙂

    Zu deiner Frage. Ich mag beides. Je nach Anlass oder auch je nach Motiv, mag ich es mal mit einer besonderen Kartenform oder auch einfach nur schlicht. Die Welt des Kartenbastelns ist so groß, das ist doch das Schöne, das man es mal aufwändig in der Form oder des Motivs oder auch ganz schlicht halten kann.

    1. Danke, liebe Sonja für deine Hilfe der Karten-Art. Als ich den Beitrag geschrieben habe, konnte ich es nicht finden und wusste auch nicht mehr wo ich diese Karten-Art gesehen hatte.
      Ich muss dir Recht geben, es gibt so viele Arten, Formen und Motive für Karten einfach eine riesige Welt.
      Liebe Grüße Mareike

Schreibe einen Kommentar zu Mareike Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.