Kaffee-Becher to go

Eins meiner ersten Must-haves aus dem neuen Mini-Katalog August-Dezember 2020 waren die tollen kleinen Mini-Kaffeebecher aus der Produktreihe „Weihnachten im Herzen“. Da ich nicht so der klassische Typ zu Weihnachten bin, habe ich mir nicht das passende Designerpapier aus der Reihe bestellt, aber ich werde bestimmt noch ein paar Projekte zeigen, bei dem ihr sehen könnt, dass die Serie auch wunderbar mit anderen Farben kombinierbar ist.

Diesen Kaffeebecher habe ich mit dem Produktpaket „Herzerwärmend“ dekoriert. Allerdings so, dass es nicht weihnachtlich ist, denn diesen Becher habe ich zum Kaffeetrinken verschenkt.

Dazu habe ich ein älters Designerpapier verwendet, dass ich mit den tollen passenden Stanzformen „Becher-Banderolen“ ausgestanzt habe.
Bei den Farben habe ich mich für Olivgrün, Espresso und Flüsterweiß entschieden, die den Becher in ein schönes Mitbringsel verwandeln.

Ich hoffe euch gefällt meine Idee und ich konnte euch zeigen, dass die Becher auch im Sommer oder Herbst ein schönes Mitbringsel sind.

Eurer Mareike

4 Antworten auf „Kaffee-Becher to go“

  1. Kaffeebecher verbinde ich nicht direkt mit Weihnachten. Eher mit Büro oder Kuchen. 😁. Und das geht zu jeder Jahreszeit. Eiskaffee passt in den
    Sommer. Kaffee mit Schuss auf den Weihnachtsmarkt 😉

    1. Liebe Birgit, man braucht ja nicht unbedingt die Stanzformen, aber mit ihnen ist es doch leichter und einfacher. Dennoch bin ich mir sicher, dass deine Becher auch schön werden!
      Liebe Grüße Mareike

Schreibe einen Kommentar zu Birgit König Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.