Weihnachtskarten 2020 #11

In diesem Jahr habe ich bei einem Tauschadventskalender mitgemacht! Das ist fast wie Swappen, nur viel toller, da es in der Vorweihnachtszeit ist und ich gezwungen bin jeden Tag nur ein Türchen/Tütchen/Päckchen zu öffnen.
Ich habe mich über die ersten Päckchen schon so gefreut, ich kann es kaum in Worte fassen, was ich bis jetzt schon alles auspacken durfte!!

Egal heute möchte ich euch die Karte zeigen die ich meinem Päckchen beigelegt habe!

Da ich 24 Stück von diesen Karten gebastelt habe, sind nicht alle gleich geworden. Für die Karte die ich euch hier zeige, habe ich das Designerpapier „Im schönsten Glanz“ verwendet und eins meiner ältesten und ersten Stampin‘ Up! Stempelsets, dass ich besitze: „Flockenzauber“, mit dem ich die Schneeflocken gestempelt habe, die ich mit der passenden Handstanze dann ausgestanzt habe.
Der Spruch, den ich verwendet habe, stammt aus dem Set „Weihnachtsstern“, dass es auch leider nicht mehr gibt.

Kommen wir nun zum Inneren der Karte:

Im Inneren zeigt sich der tolle Mechanismus der Pop up Panel-Karte!!
Wenn dich jetzt interessiert wie die gebastelt wird, dann schau doch bei meiner Stempelmama Jana Trautmann vorbei, die hat dazu ein Video gemacht und nach dieser Anleitung habe ich meine Karten auch gebastelt.

Den Spruch den ich im Inneren verwendet habe, stammt aus dem aktuellen Stempelset „Weihnachtsmix“. Den Danke-Stempel habe ich aus meinem All-time-Favorit „Klitzekleine Grüße“.

Was nun in meinem Päcken sonst noch drin war zeige ich euch dann ein anderes Mal!

Nun wünsche ich euch noch eine schöne Woche!

Eure Mareike

2 Antworten auf „Weihnachtskarten 2020 #11“

  1. 24 mal eine Pop Up Panel Karte. 😮 Dein armes Falzbein 😉. Die Beschenkten haben sich bestimmt gefreut, schlicht aber trotzdem mit dem gewissen etwas.

Schreibe einen Kommentar zu Sonja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.