Wunderbare Welt-Box

Heute habe ich eine Verpackung für euch die ohne kleben verschlossen bleibt und nur bei der Banderole und der Deko Kleber benötigt.

Es gibt unzählige Anleitungen im Internet für so eine Verpackung, deshalb denke ich brauche ich das hier nicht erklären.

Für die Banderole habe ich ein Stück Designerpapier „Welt der Abenteuer“ verwendet.
Darauf habe ich die Feder und das Tintenfass aus dem Stempelset „Wunderbare Welt“ geklebt, die ich mit den passenden Stanzen „Globus“ ausgestanzt habe.

Bei den Stanzen ist auch dieser Schriftzug dabei, den ihr unter der Feder sehen könnt. Das Stanzteil prägt allerdings nur, da mir das zu unscheinbar war habe ich das Stanzteil vor dem Prägen mit einem Fingerschwämmchen eingefärbt, so ist die Schrift besser zur Geltung gekommen.

Ich liebe das Designerpapier und würde es am liebsten die ganze Zeit streicheln, aber dadurch wird es ja auch nicht schöner!
Habt ihr auch so Papiere, die ihr zu Schade zum verarbeiten findet?

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche.

Eure Mareike

2 Antworten auf „Wunderbare Welt-Box“

  1. Ach noch so eine schöne Box mit dem tollen Papier. Ich kann dich gut verstehen, bin auch total verliebt in das Papier. Mein Problem bei tollen Papieren hast du auch perfekt beschrieben. Zu Schade zum verarbeiten, so lagern die schönsten Papiere immer am längsten. Total paradox.

Schreibe einen Kommentar zu Sonja Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.