Haarschmuck mit Magnolienblüte

Am Samstag habe ich euch ja schon die ganzen tollen Swaps gezeigt, die ich für meinen Swap bekommen habe. Heute möchte ich euch noch meinen Haarschmuck zeigen, den ich mit extra morgens vorm Teamtreffen noch gebastelt habe.

Für diese tolle Mohnblüte habe ich die Stanzformen „Magnolienblüte“ und die Handstanze „Heissluftballon“ verwendet und habe aus dem Pergament „Florale Träume“ die Blütenblätter ausgestanzt.

Danach musste ich mich schon erst etwas überwinden, denn ich musste das Pergament zerknüllen, damit es diesen tollen Effekt erhält von den knitterigen Mohnblütenblättern.

Zusammengeklebt habe ich die Blüte dann mit Heißkleber, da muss man schon etwas vorsichtig sein damit man sich nicht verbrennt, aber mit etwas Übung geht das ganz gut.

Die Blüte habe ich dann auf eine alte Haarspange geklebt. Da mir die Blüte so ganz ohne Grün noch etwas kahl war habe ich noch ein paar Blätter mit der Handstanze „Blätterzweig“ dazu kombiniert.

Wie gefällt euch mein Haarschmuck? Bastelt ihr auch manchmal was anderes, was keine Karten oder Verpackungen sind?

Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Eure Mareike

2 Antworten auf „Haarschmuck mit Magnolienblüte“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.