17 Karten für 2017 #2

Hallo,

heute zeige ich euch die zweite Karten aus meiner Serie „17 Karten für 2017“.

Für diese Karte habe ich verwendet:

Farbkarton in Schiefergrau (29cm x 10,5cm, gefalzt auf der langen Seite bei 14,5cm), Pergamentpapier (14cm x 10cm) das ich mit dem Prägefolder „Große Punkte“ geprägt habe, Designerpapier und Glitzerpapier.

Die Sterne habe ich mit den Framelits „Stern-Kollektion“ (die es leider nicht mehr gibt) ausgestanzt und versetzt übereinander geklebt.

Den Spruch, der aus dem Set „Flockenzauber“ ist , habe ich mit der Handstanze „Klassisches Etikett“ ausgestanzt. Dazu habe ich noch etwas schwarze Kordel benutzt, da mir sonst etwas auf der Karte fehlte.

Wenn euch die Karte gefällt hinterlasst mir doch mal einen Kommentar. Die Dritte Karte der Serie „17 Karten für 2017“ zeige ich euch dann am Sonntag.

Eure Mareike

17 Karten für 2017 #1

Hallo,

ab heute bis zum 08.12.2017 möchte ich euch hier auf meinem Blog 17 Weihnachtskarten zeigen, die ich dieses Jahr gebastelt habe.

Ich hoffe euch wird meine Serie „17 Karten für 2017“ gefallen.

Und nun zur ersten Karte:

Die Karte fällt recht schlicht aus, du brauchst nur Farbkarton in Flüsterweiß (ein Stück 21cm x 14,5cm, auf der langen Seite gefalzt bei 10,5cm und ein Stück 13cm x 9cm) und ein Stück Himmelblauen Farbkarton ( 13,5cm x 9,5cm).

Alle Stempel und Framelits-Formen stammen aus dem Produktpaket „Santa’s Suit“.

Auf dem kleinen Stück Flüsterweiß habe ich die Wäscheleine gestempelt und den Spruch. Damit es nicht so kahl aussieht habe ich den Farbkarton im unteren Bereich mit Saharasand und im oberen Bereich mit himmelblauer Farbe und einem Fingerschwämmchen bearbeitet.

Die Kleidung von Santa habe ich mal mit Dimensionals und mal flach auf die Karte geklebt.

Fertig ist die erste Karte für diese Serie „17 Karten für 2017“.

Die zweite zeige ich euch am Freitag.

Eure Mareike

Halloween-Goodies#3

Happy Halloween,

heute gibt es den dritten Teil meiner Halloween-Reihe.

Die letzte Verpackung ist eine Ziehverpackung, in der sich ein Päckchen Kaffee versteckt.

Sie ist aus dem Designerpapier „Gruselnacht“ (aus dem Herbst-/ Winterkatalog 2016) gebastelt.

Zur Deko habe ich ein Stück Designerpapier auf die Verpackung geklebt, das ich mit der neuen Handstanze „Etikett für jede Gelegenheit“ ausgestanzt habe.

Auf dem Designerpapier habe ich ein Stück Flüsterweißen Farbkarton geklebt, das ich mit der selben Stanze ausgestanzt habe und um 90°gedreht habe, so dass dieser tolle Effekt entsteht.

Auf dem Farbkarton habe ich den Spruch aus dem Stempelset „Merry Café“ in Kürbisgelb gestempelt und da mir das noch zu nackt war habe ich noch ein Spinnennetz aus dem selben Stempelset und eine kleine Spinne aus dem Set „Spooky Fun“ (aus dem Herbst-/ Winterkatalog 2017) gestempelt.

Dazu noch ein bisschen was von der passenden Kordel und fertig war dieses tolle kleine Goodie, über das sich heute meine Arbeitskolleginnen freuen dürfen.

Ich wünsche euch allen Happy Halloween und morgen einen schönen Feiertag.

Eure Mareike